Search for content, post, videos

Schoko- Haselnusskugeln Vegan


Rezept

Schoko- Haselnusskugeln (ca. 26 Stück)

Zutaten:

  • 200 g Mehl
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g Kakaopulver
  • 150 g Kokosöl
  • 60 g Zucker
  • ca. 26 ganze Haselnüsse

Aus allen Zutaten (bis auf die ganzen Haselnüsse) einen Teig herstellen. Anschließend Kugeln mit einem Durchmesser von ca. einem Zentimeter rollen. Eine Haselnuss in die Mitte drücken und das Loch verschließen. Auf ein mit Backpapier (oder Dauerbackfolie) ausgelegtes Blech legen und im vorgeheiztem Backofen ca. 10-15 Minuten backen. Pass auf, dass deine Schoko- Haselnusskugeln nicht verbrennen. Da der Teig fast genauso dunkel ist, wie ein verbranntes Schokoplätzchen, musst du genauer hinschauen!

Viel Spaß beim Plätzchen backen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *