Search for content, post, videos

Erdnuss- Bananen- Schoko Cookies

Ich liebe diese Kombination aus Bananen, Schokolade und Erdnussbutter! Falls es mal ganz schnell gehen soll, eignet sich diese Kombi auch f├╝r ein Toast als Aufstrich! Wirklich, probier es mal aus ­čśë Also warum das ganze nicht auch in Form von Cookies?! Gedacht – Getan, hier ist mein Rezept!


Rezept

Erdnuss- Bananen- Schoko Cookies (ca. 15 St├╝ck)

Zutaten:

  • 100 g Pflanzenfett (z.B Kokosfett, pflanzliche „Butter“,..)
  • 200 g Mehl
  • 100 g gemahlene Erdn├╝sse
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Banane
  • ca. 70 g Schokolade
  • etwas Salz (nach belieben)

Den Backofen auf 180 ┬░ C vorheizen. Die Banane mit einer Gabel zu einem Brei zerdr├╝cken. Die Schokolade in kleine St├╝cke hacken. Die Erdn├╝sse mit einem Mixer mahlen, dabei entsteht ganz schnell Erdnussbutter. Falls noch ein paar grobe St├╝cke ├╝brig bleiben ist das gar nicht schlimm. Im Endergebnis machen sie sich prima! Falls du keinen Mixer zum Mahlen hast, kannst du auch Erdnussmus/butter nehmen oder eben fertig gemahlene Erdn├╝sse. Das Salz kannst du nach deinem Geschmack hinzuf├╝gen. Ich pers├Ânlich finde, dass es den ganzen Geschmack super abrundet. Ich habe eine gro├če Prise verarbeitet. Wenn du alle Zutaten vorbereitet hast, kannst, du nun alle Zutaten zu einem Teig verkneten.┬á Dann einfach 15 gleichgro├če Kugeln formen, etwas flachdr├╝cken und in den vorgeheizten Ofen f├╝r ca. 12 Minuten backen. Schau aber am besten immer nach deinen Cookies, jeder Ofen ist ja ja etwas anders ­čśë

 

Und bist du auch so verliebt in diese k├Âstliche Kombination aus Schokolade, Banane und Erdnuss?

 

Guten Appetit┬áÔÖą

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *